Video Review: Pam vs. Debbie (TPC Wrestling 01-02)

Producer: TPC Wrestling
Match: Pam (black) vs. Debbie (white)
Style: Full competitive pins & submissions
Location: Indoor mat wrestling
Attire: topless
Match: partly one-sided

Ready to wrestle: Pam vs. Debbie

Nicht nur aufgrund des Hautkontrastes eine sehr schön anzusehende Begegnung: Der Oben-Ohne-Ringkampf zwischen der dunkelhäutigen Pam aus Mauritius und der schönen blonden Debbie bietet interessante Ringkampfelemente in einem Kampf, in dem sich beide Frauen nichts schenken, abner trotzdem schnell klar wird, dass eine Ringerin dann doch die eindeutig bessere auf der Matte ist. Die dunkelhäutige Pam ist eine durchaus erfahrene Ringerin, die zwar viel im Bereich des Erotikringens unterwegs ist, aber speziell bei Festelle schon gezeigt hat, dass sie auch competitive Qualitäten hat. Debbie hingegen ringt zwar hier nicht zum ersten Mal, ist aber durchaus noch als Anfängerin zu bezeichnen. Eklatatant ist vor allem der Unterschied in Sachen Körperkraft: Auch wenn beide Frauen auf den ersten Blick in Sachen Größe und Gewicht sehr ähnlich sind, ist die blonde Debbie klar die Schwächere. Einmal auf dem Rückend liegend, hat sie nicht den Hauch einer Chance, Pam wieder abzuwerfen. Die schwarze Frau freilich nutzt nicht nur ihre physischen Vorteil in diesem Kampf, sondern bringt auch ihre Technik sehenswert ein: Bereits zu Beginn findet sich Debbie schnell in einem knallharten Bodyscissor wieder und nur kurz darauf in einem Camel Clutch - später wechseln sich diverse Pins mit weiteren Scissron ab und einer schönen Kopfschere - Debbie lernt heute einiges dazu. Fairerweise muss man allerdings sagen, dass auch Debbie einige gute Aktionen hat und ebenfalls zu Punkten kommt, eine Chance auf den Sieg hatte sie allerdings zu keiner Zeit.


Pam easily controls blonde Debbie

Der Kampf ist abwechslungsreich, was die Aktionen von Pam angeht, auch wenn sie speziell ihre Pins auf Debbie genüßlich in die Länge zieht. Debbie, als Anfängerin naturgemäß nicht mit übermäßig großem Technikarsenal ausgestattet, kann Pam lediglich mit Pins gefährden, wenn sie es einmal schafft, die schwarze Frau auf der Matte unter sich zu fixieren.Prozentual liegen ihre Anteile an diesem Kampf bezogen auf totale Kontrolle über die Gegnerin aber höchstens bei 20%.

So kann Pam weitestgehend diesen Kampf kontrollieren und dominieren und kommt am Ende zu einem nie gefährdeten, verdienten 4:2-Sieg über Debbie.

Scissored - blonde Debbie in trouble
Not only because of the sexy skin colour contrast this full competitive topless wrestling match betwenn black Pam from Mauritius and baeutiful blonde Debbie is interesting to watch. Both women are trying their very best, but soon black Pam gains control in this wrestling match and gives Debbie a hot wrestling lesson. Pam is much more experienced and even if she is better known from erotic wrestling matches she knows a few good moves and holds and shows that she can handle another woman easily in a full competitive match. This one is not the first match ever for Debbie, but she is still a beginner without much experience. But the biggest difference between these 2 fighters is not the experience but the physical power: Pam is much stronger and dominates Debbie with her superior upper body strength most of the match, espacially with long pins. Debbie is not able to break free from those pins, but is taken to a few more holds by Pam, e.g. right in the beginning a painful beodyscissor and a sey camel clutch. Debbie scores a few points, too-  but there is no chance for her to win this match.

There is a lot of action in this match, espacially regarding the many different holds Pam applies on Debbie. And with these many different holds she dominates the match nearly all the time and secures an 4-2-easy win vs. a blonde woman who is willing to give Pam a good fight but not strong enough to be an equal opponent.

You can buy this fight at: www.tpc-wrestling.com
Watch a short free promo clip of this wrestling match here:

video

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen