Video review: Kaysha vs. Jessie (Amazons Prod.)


Kaysha tries to make Jessie submit

Producer: Amazons Prod.
Match: Kaysha (black) vs. Jessie (white)
Style: full competitive pins & submissions
Location: Indoor ring wrestling
Attire: topless
Match: close

Amazons Prod. aus Frankreich gehört zu den führenden Produzenten, wenn es um Ringkämpfe zwischen schwarzen und weißen Frauen geht. Anders als bei vielen anderen Produzenten stehen bei Amazons Prod. häufig auch sehr competitive Frauen uf der Matte und die weißen Frauen geht nicht selten gut mithalten oder sogar gewinnen. Die schöne, sehr muskulöse blonde Jessie gehört zu den neuen, aufstrebenden Stars und muss hier - in ihrem ersten Duell mit einer schwarzen Frau - mit der sehr starken, aber technisch nur bedingt fähigen Kaysha auf die Matte. Kaysha hat leichte Größen- und Gewichtsvorteile, aber die durchtrainierte Jessie wirkt muskulöser.

Pinned - Jessie in big trouble

Es entwickelt sich von Beginn an ein guter Kampf, in dem man zwar schnell merkt, dass beide Frauen noch nicht so viel Erfahrung haben - aber genau das zeichnet den Kampf, den beide sehr ehrgeizig führen und unbedingt gewinnen wollen - aus. Es dauert nur wenige Sekunden, bis der Zuschauer das Bild bekommt, was es über den ganzen Kampf immer wieder gibt: Jesie wird von der Schwarzen sehr schnell gelegt, ist aber zu stark, um sich pinnen zu lassen. Die schwarze Frau ist immer wieder im Vorteil, doch Jessies Verteidigung im Bodenkampf ist gut und so kommt Kaysha nicht durch. Fünf sechs Mal sieht alles nach einem Punkt für sie aus: Aus dem Bodenringen heraus setzt sie die blonde Frau per Pin schachmatt, doch Jessie kann sich immer irgendwie noch befreien. Die Offensivaktionen von Jessie sind eher rar, aber auch sie hat ihre Momente, wo sie auf Kaysha sitzt. Trotzdem scheint es nur eine Frage der Zeit, wann Kaysha die Führung gelingt, da Jessie noch die Erfahrung fehlt, wie sie ihren muskulösen Körper besser und gewinnbringend einsetzen kann. Am Ende jedoch hält die schöne Blonde durch: Zwar liegt sie häufig am Boden, aber Kaysha kommt nicht zu Punkten. So kann Jessie das Endergebnis von 0:0 eher für sich als Erfolg verbuchen - für Kaysha war  hier deutlich mehr drin.

Kaysha controls Jessie

Amazons Prod. from France is one of the leading producers regarding full competitive female wrestling matches between black and white women. And Amazons Prod. is one of those producers, where the black woman will not win most of these matches: there are a few very good and competitive white women. One of the newer ones is blonde Jessie: beautiful and muscular. Her first match vs. a black woman is vs. Kaysha, a little bit more experienced than Jessie and a little bit taller and heavier, but Jessie seems to be more muscular.

Right from the start the fight is worth to watch, going back and forth - even if Kaysha is in control a little bit more often than Jessie. Both women don't know to use their strength and power effectively: Kaysha wrestles the blonde women a few times down very quickly, but can't hold the pins for a long time and Jessie don't have the experience to use submission holds effectively vs. the quicker black woman. But you see 2 women with pure fighting spirit and willing to win and this makes this fight a great one. After a great match there is no winner: a 0-0 is the final result of this battle. To less for the more dominant Kaysha, a good result for beginner Jessie.
You can buy this wrestling match at: www.amazonsprod.com
Watch a short free promo clip of this match here:


video


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen